Bonjour Tristesse

Wenn ich mit dem Fahrrad unterwegs bin, führt mich der morgendliche Weg zur Arbeit durch den äußeren Grüngürtel. Zur Zeit sieht er noch recht trist aus, aber ich hoffe, der Frühling lässt uns nicht mehr lange warten.

Köln – Grüngürtel

Die Anlage des Grüngürtels wurde in den 20er Jahren durch den Kölner Oberbürgermeisters Konrad Adenauer forciert. Er ist die größte städtische Grünfläche und erstreckt sich über ca. 800 Hektar, davon 400 Hektar Wald. Innerhalb des Grüngürtels befinden sich Wiesenflächen, Radwege, Weiher. Es ist ein sehr schönes Naherholungsgebiet für die stressgeplagten Großstädter.

Wer mehr erfahren möchte, kann sich auf der Seite der Stadt Köln über den äußeren Grüngürtel informieren.